Anno 1900 - Steampunk Convention

Anno 1900 – Steampunk Convention

Maurice Etoile Events Leave a Comment

Im Moment sind wir voll im LARP Wahn. Erst die FARK, dann das Science Fiction Treffen und jetzt die Anno 1900. Auf der FARK hatten wir Frédéric kennen gelernt. Er organisiert die Steampunk Messe seit 4 Jahren und wollte uns gerne dabei haben.

Heute sind wir zu dritt unterwegs: Angela zum Leute anheizen und Freddy zum Filmen. Yes! Endlich bewegte Bilder.
Wir kommen pünktlich an um halb 10 in Luxemburg, Fond de Gras. Es ist alles noch recht ruhig. Frédéric begrüßt uns auf seine einzigartige sympathische Art und heißt uns herzlich willkommen. Er besorgt uns sogar eine Tasse Kaffee. Wir lassen es erst einmal ruhig angehen, schauen uns Leute, Location und Stände an und lassen uns ein bisschen tiefer in die Thematik Steampunk einführen. Das Gelände umfasst eine alte Fabrikhalle und ältere Maschinen. Deren Nutzen erschließt sich mir nicht ganz, sie sehen aber cool aus. Wir werden sie als Hintergrund nutzen.

Ehe wir uns versehen, ist es Mittag und alles voller Menschen. Die eine Hälfte Steampunks. Die andere Fotografen. Wir haben selten so viele Kameras und Batterigriffe auf einem Haufen gesehen. Unser Spot ist natürlich auch schon lange belegt. Wir müssen also schauen, wie wir ihn wieder höflich zurück erobern und unser Studio aufbauen. Wie immer haben wir die Profoto B1 dabei. Ohne sie ginge lichttechnisch wenig. Angela ist großartig im Eis brechen und schnell bildet sich schon die erste Schlange von Modellen. Und eine zweite von Fotografen. Für sie ist natürlich praktisch, sich einfach dazuzustellen 🙂

Nachdem wir ein paar Stunden durchgeschossen haben und die Sonne uns das Lichtsetup zerleuchtet, machen wir eine Pause und schauen uns das Rahmenprogramm an. Es ist ja einiges geboten: Feuershow, Bands, Stände und eine Tombola. Hier wird ein steamgepunkter Bass und ein „Stück Schmuck“ verlost. Wir lachen uns kaput. Wir schauen uns wieder die Location an und bemerken, dass es hier keinen Sinn mehr macht zu shooten. Es würde zu lange dauern, bis die Sonne wieder den Weg freigemacht hat. Also suchen wir eine neue. Bedingung: zentral, schattig und leer von Leuten.

Vor dem Eingang werden wir fündig: hier stehen im Schatten ein paar Maschinen. Davor befindet sich ein Podest, das wir gut als Bühne nutzen können. Das Setup ist schnell aufgebaut und wieder reihen sich schnell die Leute aneinander, die auch gerne ein Foto von uns hätten. Letztendlich schaffen wir es auch noch, Frédéric vor die Linse zu bekommen.

Merci, Frédéric für dieses tolle Event 🙂

Anno 1900 – Steampunk Convention: super Event. Tolle Leute und geniale Gewänder aus BeNeLux und Deutschland. #wahnsinn

Die gebrandeten Bilder gibt es wie immer auf unserer facebook page. Die könnt Ihr sehr gerne mit Link zu uns im Web benutzen. Da wir immer öfter von Euch danach gefragt werden, wie Ihr die Fotos in voller Auflösung bekommen und wie Ihr Euch bei uns bedanken könnt, haben wir jetzt sämtliche Bilder bei Saal Digital hochgeladen. Dort könnt Ihr sämtliche Bilder in voller Auflösung, ohne Logo zum Download bestellen. Damit unterstützt Ihr uns sehr und wir können öfter raus zum fotografieren. Vielen Dank schon einmal und hoffentlich bis bald 🙂

About the Author

Maurice Etoile

Facebook

Projekt Manager am Tag. Fotograf in der Nacht. Der sprichwörtliche Batman der Fotografie. Selbsternannt. Durchgeknallt. Durch schmerzhaft ehrliche Freunde und Familie wieder auf dem Boden der Tatsachen. Fast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.